MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

Mein erster Makeup Workshop "Frühlingslook vs. Partylook"

Montag, 17. März 2014

Huhu Ihr Lieben :-)
Die letzten Tage war es leider sehr ruhig hier, da ich meine ersten beiden Makeup Workshop's gegeben habe :-)
Heute möchte ich euch ein wenig darüber berichten, da es auch für mich eine tolle Erfahrung war und ich denke ich beginne einfach mal von Anfang an.


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, habe ich in letzter Zeit öfters für Fotografen geschminkt, als Visagist also. Teilweise waren es TFP Projekte, teilweise auf Pay-Basis (bezahlt) und immer wieder wurde ich auch von den Kunden gefragt, wie ich denn so schnell Smokey Eyes schminke und was die Frühlingstrends für dieses Jahr sind, wie man diese am besten im Alltag umsetzen kann usw...
Da überlegte ich mir wie es denn wäre, wenn ich einmal einen Makeup Workshop geben würde, die Idee schlug ich mir jedoch aus dem Kopf da ich dachte "Mensch du bist erst 17 und hast das nichteinmal fachlich gerlernt.." Doch die Idee lies mich einfach nicht los und ich wollte es zu gerne einmal ausprobieren, daher sprach ich die Fotografin Christine Penner einmal darauf an, was sie denn davon halten würde, einen Makeup Workshop zugeben (also ich) und dies mit einem Beauty/Portrait Shooting zu koppeln.
Sie war sofort Feuer und Flame und die Planung begann.


Sofort machten wir uns Gedanken über die Präsentation, die Gestaltung, das Buffet (denn es sollte 7 Stunden gehen), den Goodiebags und und und...



Und jetzt am Samstag und Sonntag war es soweit! Eigentlich war der Workshop nur für den Samstag angelegt, doch aufgrund der großen Nachfrage, hielten wir ihn auch am Sonntag zu einem kompletten "Wilkommenspreis" für 60,00€. Darin enthalten waren nicht nur ein reichhaltiges Buffet, welches mein Freund und ich gemeinsam am Abend zuvor zubereitet hatten, sondern auch Getränke, zwei Fotoshootings mit jeweils einem bearbeiteten Bild, dem Workshop selber sowie eine ordentlich gefüllte Goodiebag!



Angefangen habe ich mit ein paar Informationen rund um das Thema Hautpflege und weiter ging es dann mit dem richtigen Equipment, den gute Pinsel sind das A. und O.! Anschließend ging es an die komplette Schminkroutine, von der Base bis zum Lippenstift und den Tipps und Tricks beim Auftrag sowie den verschiedenen Effekten die erzielt werden können. Mit den neu erlernten Techniken wagten sich die Teilnehmerinnen dann zuerst an einen Frühlingsfrischen Look. Vorher demonstrierte ich jedoch an meinem Model meine beiden Versionen eines Frühlingslooks (indem ich jeweils eine Gesichtshälfte geschminkt habe) und zeigte ein paar Inspirationen aus den aktuellen Kollektionen.
Auch währenddessen wurden reichlich Fragen gestellt und ich half wo ich nur konnte :-)
Anschließend gab es ein Fotoshooting.


Nach einer Pause ging es dann an den Partylook für den Abend und auch hier wurde demonstriert und inspiriert. Danach natürlich ein rockiges Shooting!

Den Tag ließen wir dann gemeinsam am Abend Revü passieren, wir erhielten viel Feedback und bei einem kleinen Sektchen wurde noch ein wenig geplaudert, bis sich die Teilnehmerinnen dann auch schon verabschiedeten.

Es war wirklich total toll zu sehen, dass man Frauen Techniken beibringen kann und Informationen mit gibt, die für einen selber als Selbstverständlich angesehen werden!
Auch die Entwicklung zu den Vorher/Nachher Bildern war fantastisch!


Und da wir so viel positives Feedback erhalten haben, steht auch bereits der nächste Termin fest und zwar am 12. und 13. April, dieses Mal auch mit einer professionellen Friseurin/Hairstylistin!
Vielleicht kommt ihr ja aus Ahaus oder Umgebung und habt Lust bei dem Workshop "Romantik vs. Glam Rock" dabei zu sein? :-)
Weitere Informationen folgen!


An dieser Stelle recht herzlichen Dank an das Clarins Team, dem bareMinerals Team, dem Burt's Bees Team und dm (besonders das ebelin und p2 Team) für das bereitstellen der tollen Produkte für die Goodiebags! Die Teilnehmerinnen waren begeistert und ihr habt sicherlich an neuen Fans gewonnen!


4 Kommentare:

Kendra Rebekka *17. März 2014 um 21:30*

Oh mein Gott das sieht so wundervoll aus! Ich würde so unglaublich gerne auch mal an einem deiner Workshops teilnehmen :) Ich liebe deinen Blog und würde mich sehr freuen einiger Tipps von dir zu bekommen, da du wirklich sehr viel Talent hast und ich deine AMUs immer richtig super sind. Wo wohnst du denn und wo fand der Workshop statt und sind schon weitere in Planung?
Liebe Grüße

Krissii *17. März 2014 um 21:52*

@Kendra Rebekka Vielen Dank für die lieben Worte! Ahaus und Umgebung, nähe Münster :-) Und ja es sind weitere in Planung, ich werde euch auf dem laufenden halten :-)

Nadine *18. März 2014 um 03:42*

Super toller Blogeintrag. Da werd ich gleich neidisch dass ich bei diesem Workshop nicht dabei war. Das Essen sieht unglaublich gut aus! :)
Liebe Grüsse

Caro.x3 *19. März 2014 um 12:18*

Woow. Ich werde gerade echt neidisch. Wo ist Ahaus denn? Vielleicht schaff ich es irgendwann ja mal zu einem deiner Workshops zu kommen. Freu mich schon auf den Post von deinem 2ten Workshop :) Auch wenn bis dahin noch Zeit ist.

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM