MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

Avon Beauty True Colour Lidschattenpalette | Mega Effects Mascara | Khol Eyeliner

Mittwoch, 8. Januar 2014

Hallöchen Ihr Lieben :)
Unteranderem ebenfalls auf dem beautypress Event vertreten war Avon. Von Avon habe ich zuvor nur selten etwas gelesen und das um ehrlich zu sein nur einwenig nebenher, dabei verdient die Marke unbedingt mehr Aufmerksamkeit!


Ich habe eine kleine Auswahl zum testen für zu Hause erhalten und heute möchte ich ein wenig auf sie eingehen :-)


Die Avon True Colour 8-in-1 Lidschattenpaletten sind in 2 Farbkombinationen erhältlich-diese  nennt sich, wie die Farben sicherlich bereits verraten The Nudes. Verpackt sind sie zusätzlich in einer schwarzen Pappumverpackung. Die Palette an sich beinhaltet zudem einen Applikator, sowie einem integrierten Spiegel und einem Sichtfenster für die Lidschatten. Aktuell sind sie hier für nur 11,90€ erhältlich.
Die Farbzusammenstellung gefällt mir persönlich echt gut! Eine Mischung aus schimmernden und matten toll harmonierenden Lidschatten.


Hier sind nahezu alle Farben gut pigmentiert-besonders die schimmernden Lidschatten leuchten toll!  Bei den matten Tönen muss ich leider ein paar Abzüge machen, aber rundum eine schöne Palette für einen günstigen Preis!
Kaufempfehlung!

Diese Palette, welche sich The Metallics nennt, liegt preislich ebenfalls bei 11,90€ und ist die buntere Variante der Paletten. Zunächst habe ich mich unheimlich über so schöne bunte Farben gefreut, doch leider wurde ich grade bei diesen ein wenig enttäuscht.


Während die 4 letzten Nuancen sehr gut pigmentiert sind, bekomme ich von den 4 ersten nur schwer Farbe auf mein Augenlid-leider verlieren sie auch sehr an Leuchtkraft und sehen nicht mehr so schön aus.
Bis auf die 4 ersten Nuancen eine gute Palette!
Bedingte Kaufempfehlung!


Sehr neugierig machte mich die Mega Effects Mascara, welche preislich hier bei 9,95€ liegt. Nicht nur das Design, sondern auch die Anwendung waren zunächst sehr ungewohnt...


In der Tube befindet sich nämlich ein recht kleines Gummibürstchen, welches an einen Malerpinsel erinnert. Dementsprechend ungewohnt war der erste Auftrag, doch mit ein wenig Übung gelang auch mir ein sauberes Ergebnis und ich muss sagen, so schlecht macht sie sich garnicht! Hätte ich garnicht erwartet um ehrlich zu sein, doch mittlerweile ist sie ein lieber Freund (auch aufgrund der Größe) für die Handtasche und zaubert ein tolles Klumpenfreies Ergebnis.
Jedoch kann ich nur für meine Wimpern sprechend-Wimperntuschen verhalten sich sehr individuell je nach Wimpern.


Eigentlich langweilen mich schwarze Kajale, denn diese sind Massenware bei mir. Dieser hier machte mich aufgrund des Spitzzulaufenden Schwammapplikators neugierig. Preislich liegt er hier bei 5,95€-ebenfalls im günstigen Rahmen.


Links sehr ihr den Kajal mit einer Schicht aufgetragen und rechts mit dem Schwammapplikator verblendet. Besonders das Ergebnis rechts gefällt mir, da der Schwammapplikator das Produkt nicht "schiebt" wie es oft der Fall ist sondern toll verblendet. Auch die Pigmentierung des Kajals ist super.
Kaufempfehlung!

Fazit:
Leider unterscheiden sich die Lidschatten in ihrer Pigmentierung, was sehr schade ist, da die Farben echt schön sind! Ich habe zudem auf dem Event einige weitere Produkte geswatched und war im Großen und Ganzen doch sehr zufrieden, denn das Preisleistungsverhältnis stimmt absolut!
Kennt und nutzt ihr Avon?


5 Kommentare:

lovely *8. Januar 2014 um 21:29*

Ich hab die Mascara im Urlaub in ne ausländischen Zeitschrift gesehen und fand diese sehr interessant :)
Vielleicht hättest du ja Lust vorher nachher Bilder mit der Mascara zu machen, ich fände das hilfreich <3

Hab ne doofe Frage wie hast du das auf deinem Blog gemacht, dass wenn man mit dem Mauszeiger über die Bilder geht, diese dann so blasser werden? :)

LG <3

Krissii *8. Januar 2014 um 22:01*

@lovely bei meinem amu in meinem artdeco bericht ist die mascara getragen zusehen :)
Ufff das hat alles eine liebe freundin gemacht :)

punchiit *8. Januar 2014 um 22:09*

Jaaa was ist das denn für ein Mascara :D
sieht interessant aus!!
Der Rest ist auch hübsch aber der Mascara find ich bis jetzt von denen am besten

MARGITkoala *9. Januar 2014 um 10:03*

Die Mascara sieht ja total freaky aus xD Wäre interessant, die mal auszuprobieren. Auch die buntere Palette finde ich hübsch, eine schöne Farbzusammenstellung.

Lali *9. Januar 2014 um 14:39*

I have the second palette, I have to say, I was a bit down with it, I thought the pigment would be more vibrant! But we always learn how to work with it!
x

veruzkas.blogspot.com

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM