MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

NCLA Nail Laquer

Mittwoch, 13. November 2013

Hallo Ihr Hübschen :)
Heute darf ich euch eine in Deutschland vermutlich eher unbekannte Marke vorstellen, ihr Name: NCLA was so viel wie New Yor City und Los Angeles bedeuten soll.
NCLA wirbt mit ihren exklusiven 5-free Lacken was bedeutet, dass in dne Lacken keine DBP, Toluene, Formaldehyde, Formaldehyde resin und Camphorsind und die Lacke noch nie an Tieren getestet worden sind bzw. werden.

Sofort fragt man sich, wie wohl solche Lacke aussehen und ich kann euch nur eins sagen: grandios!


Zunächst einmal einige Eckdaten: Am bequemsten sind die Lacke über den Shop amazingy zu beziehen. Dort liegen sie preislich bei 16,95€ und enthalten 15ml Inhalt.
Momentan sind 43 Farben im Shop erhältlich aber der Shop aktualisiert sich natürlich stetig.


Die Umverpackung der Lacke ist wirklich total schick gemacht und das kleine "Guckloch" ist wirklich total praktisch :)
Aber auch das Fläschchen gibt einiges mit seiner sehr modernen Form her! Die Farben die ich euch vorstellen darf, tragen die Namen von links nach rechts: Sugar Fix, High Above The City Lights und Malibu Beach Babe.


Der Pinsel der NCLA Lacke ist relativ dünn, besitzt aber eine ideale Länge. Aufgrund der idealen Konsistenz ist der Auftrag dennoch wirklich einfach!
Die Trockenzeit ist bei mir immerwieder ein großer Kritikpunkt doch hier sind sie sehr schnell, was die ein oder andere Schicht mehr hinwegtröstet.


Wärend Malibu Beach Babe super mit 2 Schichten deckt, benötigen seine 2 Kollegen 1-2 Schichten mehr um wirklich ein sehr deckendes Ergebnis zu erzielen. Daher empfehle ich High Above The City Lights auch eher als Top Coat.
Wer sich jetzt diesen rosanen Pailettenlack ansieht wird sofort eine Ähnlichkeit zu dem im Standartsortiment gehörenden Catrice Lack erkennen, daher habe ich die beiden direkt mal miteinander verglichen :)


Nop. Kein Dupe. Die Variante von NCLA ist viel fescher und rockiger, wirkt ein wenig zerfetzt, doch die Catrice Variante besitzt einheitlich große Glitzerpartikl mit einem feinen Schimmer dazwischen.
Hübsch anzusehen sind sie beide ist ja auch Glitzer :)

Fazit:
Für mich war NCLA völlig unbekannt umso erfreuter bin ich diese jetzt zu kennen!
Das Sortiment beinhaltet viele spannende und aufregende Farben und das Design ist wirklich klasse!
Ich würde einen breiteren Pinsel bevorzugen doch die Qualität stimmt hier.
Einige Tage ohne Tip Waer überleben sie alle problemlos, besonders der Glitzerlacke!
Insgesamt bin ich äußerst zufrieden und kann sie guten Gewissens empfehlen-auch ich werde mir die ein oder andere Farbe nocheinmal genauer ansehen :)
Absolute Kaufempfehlung!

Kennt ihr das Label NCLA?




1 Kommentare:

Stef *14. November 2013 um 10:29*

Hey, danke fürs Vorstellen. Ich kannte die Lacke bisher nicht, musste aber auch direkt an den Catrice Lack denken ;) Ich schau mal rein in den Shop.

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM