MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

[DIY] Bunte Pinsel

Freitag, 18. Oktober 2013

Hallo :)
Da ich meine Bewerbung nun für die dm Marken Academy losgeschickt habe und die Bewerbungsphase zu Ende ist, kann ich euch nun mein DIY zeigen, welches ich schon länger einmal machen wollte, aber nun endlich durch gezogen habe :)


Was ihr benötigt:

•Pinsel mit einem Holzstiel
•Acetonhaltigen Nagellackentfernter
•Wattepads
•Acrylfarbe
•Plastiktüten als Unterlage zum rollen
•Acrylfarben nach Wahl
•Einen Pinsel auf auftragen der Farbe
•Zahnstocher 
•Versiegelungsspray (Klarlackspray)
•Taschentücher und Klebeband

Und so gehts!


Step 1
Die Pinselköpfe mit Taschentüchern umwickeln und zukleben, damit diese nicht beschädigt werden. Nun mit dem in Nagellackentferner getränkten Wattepads alle Lackschichten des Pinselstiels entfernen, bis der Steil nicht mehr klebt und keine Rückstände mehr zu sehen sind.


Step 2
So sehen nun eure fertigen Pinsel aus, ihr solltet sie nun ein wenig trocknen lassen.


Step 3 
Jetzt ist es besonders wichtig, dass ordentlich viele Taschentücher um den Pinselköpfen herum sind, also am besten nochmal herumwickeln und ordentlich befestigen.


Step 4
Die gewünschten Farben mit einem Pinsel in der gewünschten Reihenfolge auftragen und mit einem Zahnstocher miteinander verbinden.


Step 5
Die Pinsel in der Farbe wälzen und das ganze nochmal auf einer sauberen Plastiktüte wiederholen, um die überschüssige Farbe abzustreifen.
Nun ca.einen Tag lang trocknen lassen, mit Klarlack versiegeln und fertig :)



Ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis, wenn ihr euch jetzt wundert, wo der Rot/Gelbe Pinsel ist, mir hat die Farbkombi nichtmehr so gut gefallen und ich habe ihn schnell abgewaschen und gegen violett und Bronze ausgetauscht-viiiiel besser :) Aber das Foto hat mir so gut gefallen und ich habe vergessen ein neues zu machen  ,dass ich es in das Tutorial mit hinein genommen habe.


7 Kommentare:

Conny MilchSchoki *18. Oktober 2013 um 18:46*

schön gemacht :)
Wollt ich auch schon länger mal machen.
Tolle Farbkombinationen.

Larissa *18. Oktober 2013 um 20:18*

Cool, ich hab auch genauso ein DIY gemacht :)

http://www.wiezuckerwatte.at/2013/07/d-i-y-bunte-pinsel.html

Bunte Pinsel sehen einfach viel schöner und individueller aus :D

Maya *19. Oktober 2013 um 09:40*

Wunderschöne Idee! Damit müssen sie sich aber nehmen :-)

Stef *19. Oktober 2013 um 13:06*

Oh, eine sehr schöne Idee! Danke fürs Zeigen!

XOX *20. Oktober 2013 um 09:25*

Die idee ist mal richtig klasse und es geht auch noch (fast) ganz schnell.
lg XOX

Nyxx *20. Oktober 2013 um 23:46*

Ah, ich finde sowas immer wieder toll und bin doch selbst noch nie dazu gekommen :) So eine Methode hab ich bisher noch nie gesehen, das Ergebnis ist aber wirklich toll! Weißt Du zufälligerweise, ob die Methode auch mit Plastikgriffen funktioniert? (evtl wenn man die vorher etwas anraut, damit sie die Farbe besser halten...) Wäre schade, wenn man aus dem Pinselsammelsurium ein paar auslassen müßte.
LG
Nyxx

Krissii *21. Oktober 2013 um 00:00*

@Nyxx: Leider nein :( Aber ich VERMUTE, dass es wohl klappen würde :)

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM