MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

Alessandro Go Magic! Thermo Twist Nagellacke

Samstag, 23. Februar 2013

Hallöchen Ihr Lieben :)
Schon etwas länger ist es her, als ich diese Nagellacke auf irgendwelchen Blog's gesehen habe, Nagellacke die ihre Farbe verändern, je nachdem ob man sie ins kalte oder warme Wasser hält. Nun halte ich selber 2 solcher Lacke in meinen Händen und kann mich nicht satt sehen an dem witzigen Effekt :)



In den Lacken sind jeweils 10ml enthalten für einen Preis von 14,95€. Sie sind in den 4 Farben:Ice Ice Baby, Cold Heart, Let It Burn, It's Hot In Here.


Cold Heart ist im kalten Zustand ein dunkles jedoch weiches violett, reibt man seine Hände jedoch aneinander, sodass sie warm werden oder hält sie unter warmen Wasser färben sich die Nägel zügig zu einem leuchtenden rosa. Werden die Hände dann wieder kalt, färben sie sich wieder dunkel.


Bei der Farbe Let it burn ist das ganze nicht anders, außer, dass die Nägel von einem braun/rot Ton sich nur einige Nuancen heller färbt.

Fazit:
Meine Mitschüler glaubten mir garnicht, dass so etwas möglich ist und ich musste es vielen zeigen, alle waren total angetan von diesen Zauberlacken.
Ich persönlich finde, dass sie auf den ersten Blick eher eine kleine Spielerei sind, doch die Farben gefallen mir sehr gut und auch der Effekt ist sehr interessant, sodass sie doch öfter getragen werden.
Tip Wear zeigte sich ohne Überlack nach ca.3 Tagen.
Das einzigste Negative ist für mich die flüssige Konsistenz, da der Auftrag deshalb etwas schwieriger ist, aber das Finish ist dafür umso glossiger und glänzender :) Für eine optimale Deckkraft 2 Schichten auftragen.
Alles in einem Kaufempfehlung!



13 Kommentare:

Emilia *23. Februar 2013 um 18:58*

Die sind toll. So eine Spielerei brauche ich unbedingt :)
Am besten gefällt mir der lila/rosane, weil man den Unterschied einfach besser erkennt.

*Anna* *23. Februar 2013 um 19:18*

Coole Sache! Mir gefällt der erste total gut.

Sofia *23. Februar 2013 um 19:20*

der lila/pinke ist ja schön! krass.. den muss ich haben :D

Vany *23. Februar 2013 um 19:28*

Die Nagellacke sehen sehr interessant aus. Würde ich auch gerne ausprobieren.
Ich werde mir die Nagellacke sicher aunschauen. =)

Liebe Grüsse

Minimuff__ *23. Februar 2013 um 19:59*

Ahh total cool, ich will auch einen! :D

:**
Melli

Glossy *23. Februar 2013 um 23:40*

Sehr genial! Besonders die erste Farbe hat's in sich <3
Der Lack verwirrt sicher einige Leute :D
Das das geht wusste ich gar nicht... ich glaube ich muss mir mal so einen kaufen!

Mareike k-k *24. Februar 2013 um 01:31*

Das ist ja eine witzige Idee, habe noch nie davon gehört.

Fettnäpfchenmacher *24. Februar 2013 um 11:55*

Bekommt man damit auch so eine Art Zwischenergebnis im Gradientstil? Habe das schon oft so gesehen, und fand das immer am schönsten! xo

Krissii *24. Februar 2013 um 14:06*

@Fettnäpchenmacher: Für einen kurzen Moment ja, aber die Finger bleiben leider nicht die ganze Zeit halb kalt und halb warm :b

[ekiém] *24. Februar 2013 um 16:02*

Oh na endlich gibts die in Deutschland auch! :) Schon ewig drauf gewartet!

ini *28. Februar 2013 um 23:31*

der cold heart lack sieht wirklich super aus!
habe im internet diese lacke schon einige male gesehen, aber habe immer an dem effekt daran gezweifelt. weißt du ob es eine günstigere alternnative zu alessandro gibt?

Krissii *1. März 2013 um 11:33*

@Ini: Ne leider nicht :/

Carina Heumpfer *4. Februar 2016 um 13:26*

Bevor ich den Lack Aufträge muss ich irgendwas darunter lackieren wie der twint coat und dann den thermo Lack oder kann ich ihn einfach drüber Lackören ?:)

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM