MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

Babor Frühjahrs/Sommer Kollektion 2013

Montag, 28. Januar 2013

Hallöchen Ihr Lieben :)
Ich hatte heute dank der Zeugniskonferenzen nur 6 Stunden, daher versuche ich erneut mein Glück, eine der aktuellen LE's zu erwischen (drückt mir die Daumen!) doch bevor ich fahre möchte ich euch die kommende Babor Frühjahrs/Sommer Kollektion für dieses Jahr zeigen :)



Floral Beauty verzaubert in pastelligem Blüten-Rosa und zelebriert „La vie en rose“. „Dieser romantische Look passt immer und verwandelt jeden Tag in ein zuckersüßes Sommerversprechen.“ so Peter Schmidinger. Dazu den Teint mit Mineral Powder ausgleichen. Die Augenpartie mit dem Perfect Skin Illuminator aufhellen und ein zartes Rouge in der BABOR Nuance 02 vom Ohrknorpel aus am Wangenknochen entlang auftragen. Nicht vergessen: die Augenbrauen akzentuieren. Als Eye Shadow verwendet Peter Schmidinger die drei Silky Eye Shadow Sticks aus der Frühjahr/Sommer Kollektion, die sich wunderbar miteinander verblenden lassen. Von hellem Rosa über Peach bis Bronze schenken sie dem Blick Tiefe. Der Line Correcting Pencil auf das feuchte Treppchen aufgetragen, lässt die Augen strahlen. Anschließend die Wimpern kräftig mit der Waterproof Mascara Extra-Stay schwarz tuschen, dann hält der Look auch, wenn die Sommerliebe bereits wieder tränenreich verflogen ist. Die Ultra Moist Lip Colour in „iced berry“ und der Lipgloss „sundowner" versorgen die Lippen dank 3-fach Hyaluronsäure nicht nur mit einem bezaubernden candy-Look, sondern auch mit intensiver Feuchtigkeit. Das i-Tüpfelchen des Looks: der Nagellack in verführerischem Rosa – oh là là.




Eternal SUNdays ist eine nudige Hommage an St. Tropez  - an Sonne, Meer und savoir vivre. Wer gerade nicht dorthin verreisen kann, stylt den Sommer-Look 2013 in pudrig leichten Ferienfarben. Die Basis bildet die Mineral Foundation, die den Teint leuchten lässt. Einen soften Fokus auf die Augen legen die Silky Eye Shadow Sticks in seidigem Peach der Nuance „ca va“ und Bronze der Nuance „voila“. Sie umranden den Wimpernkranz und werden mit dem Finger weich über das bewegliche Lid ausgeblendet. Der Line Correcting Pencil gleicht ein gerötetes Innenlid aus und lässt die Augen frisch strahlen. Auch die Lippenkontur bringt der Multifunktionsstift in Form. Ausgemalt werden die Lippen mit der Ultra Moist Lip Colour in „iced melon“. Die besondere Rezeptur des Lippenstiftes schenkt der zarten Lippenhaut mit 3-fach Hyaluronsäure intensiv Feuchtigkeit und ein dezentes Finish. Wer es lieber glossig mag, trägt den Lipgloss in der Nuance „sunset“ auf und lässt die Lippen verführerisch funkeln. Auch der Gloss pflegt mit 3-fach Hyaluronsäure. Anschließend die Wimpern mit der Waterproof Mascara Extra-Stay in Schwarz kräftig tuschen. Der Nagellack in der Nuance „St. Tropez“, der die Nägel mit einem dezenten, eleganten Peach in Szene setzt, rundet den Look ab.

Und hier die Produkte:
Super Soft Duo Blush: 02 rose 9 Gramm; 25,50 Euro
 

Mineral Powder Foundation: 01 light, 02 medium  20 Gramm; 19,50 Euro


 



Line Correcting Pencil 2 in 1 crème: 1 Gramm; 12,00 Euro 
(mit natürlichen Anti-Oxidantien und praktischem Moosgummi-Applikato) 



Waterproof Mascara Extra-Stay in Schwarz: 6 ml; 22,00 Euro









Silky Eye Shadow Stick: Seidiger Lidschattenstift mit Carnauba- und Kokoswachs
01 ca va; 02 c‘est bon; 03 voila: 2 Gramm; 9,50 Euro






Ultra Moist Lip Colour: 31 iced melon; 32 iced berry 4ml; 21,50 Euro






Ultra Performance Nail Colour:  34 oh là là, 33 St.Tropez;: 6 ml; 11,00 Euro




Ultra Shine Lip Gloss mit 3fach Hyaluronsäure,16 sundowner, 15 sunset : 7 ml; 19,50 Euro
                                                                                 


Eine wunderschöne Frühlingskollektion, welche richtig Mädchenhaft und verspielt wirkt. Meine persönlicher Favorit ist der Floral Beauty Look, wunderschön mit blondem, lockigen Haar :)
Die Eyeshadow Sticks machen sich bestimmt auch super als farbige Base und die Lip Colours hören sich ebenfalls sehr viel versprechend an.

Welcher Look gefällt euch am besten?




     

1 Kommentare:

FashionRondell *3. Februar 2013 um 14:29*

Barbor hat echt tolle Sachen.Preislich liegen sie auch etwas teurer.
Leider spricht mich Barbor als Marke gar nicht an, sie erinnert mich immer an alte Omis.Liegt aber auch daran das ich noch nicht so viele Produkte begutachten konnte da diese eher weniger zu bekommen sind , meist nur bei Kosmetikerinnen.

Liebste Grüße Lu

Ps Ich finde den DuoBlush sehr schön =)

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM