MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

[Rezept] Vanillekipferl ♥

Montag, 3. Dezember 2012

Hallöchen ♥
Ich habe am Wochenende fleißig gebacken und für ein Rezept Bilder geschossen, da dieses einer der Lieblings Rezepte meiner Freunde und Familie ist :)
Und zwar handelt es sich um Vanillekipferl, welche ich persönlich am leckersten von dem ganzen Weihnachtsgebäck finde ♥



Zutaten für den Teig
•100g gemahlene Mandeln
•275g Mehl
•75g Zucker
•2 Eigelb (Größe M)
•200g kalte Butter
•1 Prise Salz
•1 Vanille Schote

Zutaten für den Überzug
•100g Puderzucker
•4 Päckchen Vanillezucker



Und so werden sie gemacht :)
1.Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Knethaken des Rührgeräts die Zutaten zu einem krümmeligen Teig kneten.
2.Aus den Krümmeln mit den Händen einen festen Teig kneten.
3.In Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.


4.Nun aus dem Teig ca. 8cm lange und 1cm breite Streifen rollen und diese zu Kipferln formen.
5.Auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Backofen auf Ober-Unterhitze für ca.15min auf 180°Crad backen (variiert je nach Ofen).
6. Puderzucker sieben und mit Vanillezucker mischen.
7.Die noch heißen Kipferl kurz darin wälzen und abkühlen lassen.



FERTIG! :)

Was ist euer lieblings Weihnachtsgebäck? :)

5 Kommentare:

Lilly *3. Dezember 2012 um 18:56*

lecker
Ich liebe Vanillekipferl.

Rosa Liebesapfel *4. Dezember 2012 um 06:52*

Danke für das Rezept. :) Wollte letztens auch welche backen, habe mich dann aber für Spitzbuben entschieden.

Sina *4. Dezember 2012 um 16:13*

Ich find Vanillekipferl auch am besten :) Auch wenn das ein sehr einfaches und klassisches Rezept ist, der Geschmack ist einfach unübertroffen <3

Loy Stubn *5. Dezember 2012 um 11:18*

Weihnachten ohne Vanille-Kipferl können wir uns auch überhaupt nicht vorstellen. Deshalb machen wir so viele, dass nach Weihnachten immer noch Vanille-Kipferl übrig sind und die verarbeiten wir dann zu einem Vanillekipferlparfait.

Einfach mal ausprobieren schmeckt herrlich.

Liebe Grüße aus Bad Kleinkirchheim,
das Teas des Haubenrestaurant Loy Stubn'n

Loy Stubn *5. Dezember 2012 um 11:20*
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM