MAKE-UP | NAIL-ART | REVIEWS | Tutorials | REZEPTE | mode | boxengasse | DIY

p2 100% black Mascara

Samstag, 25. August 2012

Halli Hallo Ihr Hübschen :)
Da ich fast jeden Tag 11 Stunden habe nur manchmal 9 und da bin ich ehrlich gesagt total kaputt :/
Genauso geht es Mary (sind ja in einer Stufe^^).
Dennoch versuche ich Zeit zu finden zum bloggen, wenigstens einmal täglich, vorerst wahrscheinlich nicht mehr aber ich hoffe ihr versteht es!

Naja ebenfalls in meinem Test-Paket von p2 war diese Mascara der 100% Black Serie, welche mich sehr an die Helena Rubinstein Lash Queen Fatal Blacks Mascara, somit waren die Erwartungen hoch!


Info`s zum Produkt:
•Preis: 3,95€
•Inhalt: 10ml
•Haltbar nach dem Öffnen: 6 Monate
•Made in EU
•ab September/Oktober 2012 im Standartsortiment
•Farbe: 010 Blackest Black



Fazit:
Das Design der Mascara gefällt mir sehr ^_^
Aber leider der Rest nicht so ganz :/
Die Konsistenz ist mir persönlich viel zu nass. Dadurch entstehen sehr schnell Fliegenbeine :/ Die Wimpern werden zwar verlängert und bekommen auch Volumen, aber mir fehlt die Trennung, denn dass ist mir persönlich am wichtigsten!
Die Mascara ist auch schön tiefschwarz und hält gut, aber es dauert auch ein wenig bis sie trocknet.
Vielleicht ist es ja nur am Anfang so und sobald sie ein wenig offen stand und die Konsistenz etwas trockener ist, ist sie gut?
Aber dazu muss ich auch sagen, Wimpern sind genau wie Haare, Haut und alles andere individuell! Das heißt bei mir ist sie vielleicht schlecht, aber ein anderer findet sie toll.. 
Hier findte ihr eine weitere Review.

Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
Überzeugt euch das Ergebnis?

P.S. Dieses Produkt wurde mir kostenlos von p2 zum testen zur Verfügung gestellt, vielen Dank!

6 Kommentare:

C'est la vie *25. August 2012 um 14:37*

Ich habe die Mascara noch nicht, will sie aber mals ausprobieren :)

Sarah hats getestet *25. August 2012 um 14:42*

Bei meinen kurzen Wimpern bringt das bei mir alles nix. Lg, Sarah

Vany *25. August 2012 um 22:04*

Schade ist die Mascara nicht so gut. Ich mag auch lieber, wenn die Mascaras nicht zu "nass" sind. Meistens finde ich die Mascaras erst so richtig gut, wenn sie ein wenig eingetrocknet sind.

Liebe Grüsse

Corvina *26. August 2012 um 14:23*

Interessante Review, nun weiss ich schon mal das diese Mascara nix für mich ist ;)

The Childlike Empress *26. August 2012 um 21:28*

Sind das lange Wimpern!Naja aber für mich wär der ohne Wimperntrennung auch nichts!

Chrissie *27. August 2012 um 10:24*

Oh, Du hast aber wirklich schöne Wimpern - und beim Testen ging es Dir ja leider ähnlich wie mir in diesem Zusammenhang erst einmal: Lieben Dank Dir fürs Verlinken :) und einen ganz schönen Start in die Woche!

LG aus der EDELFABRIK Chrissie

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über alle Kommentare (:
Ob Kritik,Lob oder Verbesserungsvorschläge, nur her damit ♥

WICHTIG! Fragen in Kommentaren werden IMMER als Kommentar beantwortet :)

 

Kontakt | Impressum | ÜBER MICH
(C) 2011 - 2015 TIMETOCREATEYOURBEAUTY | POWERED BY BLOGGER.COM